Mimi

Dieb, Artistin or whatever zum ungesehen rein und wieder raus...

Description:

M war schon immer eine graue Maus. Unauffällig, still im Hintergrund so dass es nie auffiel wenn sie einmal nicht da war. Am Ende war es irgendwie egal. Und selbst wenn sie da war, fiel das nicht vielen, oder eigentlich niemandem auf. Oft wird sie mit anderen verwechselt und selten einmal wird sie als sie selbst erkannt. Das setzte sich durch die gesamte Schulzeit und auch später fort. Sie fällt nie wirklich auf, stört nicht groß und trotzdem ist sie einfach da. Planung ist für sie die halbe Miete. Gehe, wenn es sich nicht vermeiden lässt, niemals spontan vor. Ein gut geplanter Zug ist besser als sich von irgendwelchen Bauchgefühlen oder ähnlichem leiten zu lassen. Denn Fakten sind ehrlicher als Gefühle.

Bio:

Sie ist in Frankfurt im Waisenhaus aufgewachsen. Als Jugendliche ist sie mit dem Zirkus durchgebrannt, wo man auf ihre Begabung aufmerksam wurde und so arbeitete sie dort eine Weile als “Schlangenfrau”. Als sie langsam erwachsen wurde, merkte sie, dass es nicht unbedingt von Vorteil ist eine Frau zu sein, gerade wenn man im Zirkus umgeben ist von Männerfiguren die sich selbst als Mittelpunkt der Welt und Beherrscher aller Frauen ansehen. Und so brannte sie mit 16, mitsamt der Zirkuskasse, durch und schlug sich auf der Straße durch. Doch die Freude währte nicht lange, denn wenn man alleine unterwegs ist, ist man halt allein, wenn jemand anders einem auflauert und so war der pötzliche Reichtum schon wieder Vergangenheit und M froh mit heilen Knochen davon gekommen zu sein. Daher suchte sie sich Reisegefährten, bzw. Leidensgenossen, denen es ähnlich ging wie ihr. Die fand sie auch und irgendwann kam sie zusammen mit ihren Gefährten in Berlin an. Die Truppe trennte sich und jeder versuchte seine eigenen Wege zu gehen und M begann sich auf ihr Talent zu besinnen, was nicht heist, das sie wieder versuchte in den Zirkus zu gehen, sondern das Talent anderweitig einzusetzen. Und was lag da ferner, als zu versuchen, in oder an Orte heran zu kommen, an die sonst niemand gut heran kommt? Und so begann ihre Karriere als Diebin.

Mimi

Berlin in den Schatten pasjags